Heimatfilm aus dem Jahre 1957

95 Jahre SV Welschbillig

 

Der SV Welschbillig hat den alten Heimatfilm: „Unser Dorf“ auf ein modernes Medium besprechen und überspielen lassen.

Letztmalig wird aus Anlass des 95. Stiftungsfestes des SVW, der noch vielen älteren Mitmenschen bekannte Film, am Samstag, den 16. April 2016 um 20 Uhr, im großen Sitzungssaal des Gemeindehauses öffentlich aufgeführt.

Von den älteren Welschbilligern werden sich einige im Film wiederfinden. Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit eine DvD Version des Films, von Hans Günter Ney käuflich zu erwerben. Der SVW dankt Herrn Ney für seine Mühe und die kostenlose Überlassung der neuen Version. Aus diesem Grunde kann der Film Eintritt frei gezeigt werden.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!