Wir über uns

Mit dem Lustspiel „Das Hörrohr“ begann 1991 die Erfolgsgeschichte der Theatergruppe.
Alle Aufführungen erfolgten in Mundart.
Die Pflege und Erhaltung der Mundart als Kulturgut sind uns ein besonderes Anliegen.
Einige Darstellerinnen und Darsteller der ersten Jahre sind mittlerweile aus der Theatergruppe ausgeschieden, aber ihre tollen Leistungen bleiben dem Publikum unvergessen.
Die Aufführungen wechselten von der Turnhalle zum Saal des Gasthauses Mohr, bis uns 2011 vom Jugendhilfezentrum Don Bosco auf dem Helenenberg der Kultursaal als Proben- und Aufführungsstätte zur Verfügung gestellt wurde. Ein herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft!
Folgende Darstellerinnen und Darsteller gehören z.Z. der Laienspielgruppe an:
Anschütz Stefan
Birk-Zewen Heike
Flämig Andres
Görge Peter
Hammes Heinz-Peter
Körfer Elli
Olk Werner
Roth Petra
Seemann Annegret
Weides Kerstin
Beim Bühnenbau und bei technischen Aufgaben während der Proben/Vorstellungen wird die Theatergruppe von Elias Görge und Felix Flämig unterstützt
Unsere Proben beginnen, in der Regel, am 1. Donnerstag nach den Sommerferien um 19.30 Uhr.
error: Content is protected !!